mediafire – Was ist MediaFire und welche Vorteile bietet es?




Was ist MediaFire?

Mediafire ist eine Plattform, die sich für den Datei Upload anbietet. Dieser Hersteller bietet drei Kontotypen an, die man nutzen kann. Es ist so, dass die Seite komplett in Englisch ist und wenn man sich für einen kostenpflichtigen Account entscheidet, muss man in Dollar bezahlen. Dieser Anbieter jedoch wird sich gut eignen für die ersten Schritte, wenn es um den Datei Upload geht. Oft hat man Probleme mit dem Smartphone, weil der Speicher nicht ausreicht. Bei Mediafire ist das nicht der Fall. Es gibt sogar eine App für den Datei Upload und man kann die vielen weiteren Vorteile genießen, die man dort hat. Wichtig ist, dass man Zugriff auf die Daten hat und das Tag und Nacht. Es kann auch im Urlaub die eine oder andere Erinnerung damit für immer wach gehalten werden. Dieses System ist perfekt auch für Menschen, die so etwas noch nie getan haben Mediafire ist also optimal für die ersten Speicherungen auf der Plattform. Es ist wichtig, die drei Systeme zu kennen, die man zur Auswahl hat.

Was kann ich erwarten?

Du bekommst drei Versionen bei Mediafire geboten. Du richtest deinen Account ein und entscheidest dann, ob du einen Profi Account, einen Business Account oder einen Gratis Account nutzt. Der Gratis Account ist auf 10 GB Daten eingeschränkt. Das reicht aber meist aus, bis man wieder aus dem Urlaub zurück ist. Dann kann man die Daten herunterladen und sie für die Speicherung zu Hause vorbereiten. Aber man sollte bedenken, dass dieser Account mit seinen Servern absolut sicher ist und eine sehr gute Möglichkeit bietet. Beim Profi Account hat man viel mehr Möglichkeiten für den Datei Upload. So kann man sogar bis zu einem Terrabyte pro Monat an Daten speichern. Der Account bietet sich für Unternehmen. Der Business Account ist sogar noch besser. Hier kann man Daten speichern, die bis zu 100 Terrabyte pro Monat groß sind. Dabei kann es sich dann um Filmdateien oder andere Daten handeln.

Wie gelingt mir die Anmeldung?

Die Anmeldung für den Datei Upload ist leichter denn je. Denn du musst dich nur mit deinem bestehenden Facebook Account einloggen und schon kannst du los legen mit dem Ablegen deiner Daten.

Muss ich etwas beachten?

Nein, du musst nichts besonderes beachten. Es ist allein an dir festzulegen, welche Art Account du nutzt und anlegst. Du wirst ganz sicher die richtige Wahl treffen und auch alle nötigen Informationen dazu eingeben können. Mediafire bietet sich für den Datei Upload an, weil man damit endlich viel mehr Reichweite bekommt. So kann man auch Freunden zeigen, was man erlebt hat oder bei einem Meeting muss man nicht mehr länger einen Laptop mit nehmen oder einen Datenspeicher bei sich tragen.

Was ist wenn ich es mir anders überlege?

Natürlich musst du den Datei Upload nicht ständig verwenden. Du kannst dich hier frei entscheiden und eine gute Wahl treffe. Wenn du es möchtest, gibt es für dich einen guten Support. Dieser ist allerdings englischsprachig und damit musst du dich bei Mediafire engagieren.

Zum Anbieter: https://www.mediafire.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.